Gehört Schwarz zu den 5 Elementen? 😉

Die 5 Elemente des Feng Shui – „im Besonderen die Farbe Schwarz“

Zu den 5 Elementen des Feng Shui gehören

FeuerErdeMetallWasserHolz

Jedes Element ist erkennbar durch

  • seine Form
  • die Farbe
  • seinen Klang
  • und das Material aus was es existiert

…und auch in dieser Prioritäten-Reihenfolge. Schwarz ist nicht dabei!

Wasser steht für Reichtum und hat die Farbe Blau + Grün mit all seinen Schattierungen

In vielen Feng Shui Büchern steht aber geschrieben, dass Schwarz auch zum Element Wasser gehören soll. Das ist ein Irrtum, denn Schwarz ist die Absenz aller Farben und gehört nicht zu den 5 Elementen.

Jes Lim hat uns dies so erklärt

Schwarz gehört nicht zu den 5 ElementenDer Großteil der chinesischen Bevölkerung wanderte nach der großen Flut (siehe Noahs Arche in der biblischen Geschichte des Christentums) von Mesopotamien aus in das Gebiet des heutigen Irak. Sie wanderten an der Südgrenze von Russland entlang und ließen sich eine Zeitlang am Schwarzen Meer nieder. Ihr Königreich nannten sie „Reich der Mitte“. – Zentrum vieler Zivilisationen.

Die chinesische Zivilisation

…begann am Schwarzen Meer zu erblühen und wuchs schnell heran. Andere chinesische Siedlungen im Landesinneren waren weniger erfolgreich. Das Wasser des Schwarzen Meers war dunkel, und die Farbe des Wassers war demzufolge fast „Schwarz“. Wasser wird als Yin-Energie angesehen. Tiefes Wasser in Brunnen und in chinesischen Flüssen ist oft trüb und dunkel. Daher war es für den Verstand recht logisch, dass man Schwarz als die Farbe des Wassers ansah.

Die Ching-Dynastie

…aus der Mandschurei eroberte China und herrschte über 300 Jahre lang extrem grausam und gewaltsam.

Viele chinesische Führer und Adelige trauerten, denn China wurde von einem Regime kontrolliert, das des Lesens und Schreibens unkundig aber brutal war. Sie begannen, als Zeichen der Trauer Seidenkleidung in Schwarz zu tragen.

Es hieß, dass sie die Farbe ihrer Kleidung nur zu Blau ändern würden, wenn die Ching-Dynastie gestürzt würde. Als der Ching-Herrscher die Adeligen und Führer fragte, warum sie alle Schwarz trugen, sagten sie ihm, dass dies eine Farbe für Führer sei und den Respekt vor dem Herrscher zeigen würde. Der Ching-Herrscher nahm den Rat seiner chinesischen Berater an und verordnete, dass alle oberen Ching-Beamten die Amtskleidung Schwarz tragen sollten.

Schwarz – Farbe des Wassers?

Aufgrund einiger Fehler in der Geschichte sah man Schwarz als die Farbe des Wassers an sowie auch als das Symbol für Macht. In China bedeuten Macht und Rang – Autorität und Reichtum – fast wie immer noch bis heute. Daher wurde Schwarz als Farbe für Wohlstand und Reichtum akzeptiert. Diese Interpretation ist aber eine gewaltige Fehlinterpretation.

Schwarz ist in Wirklichkeit eine mystifizierte Farbe

die in der 3D mit dem Tod und dem Bösen zusammenhängt (Henker und Scharfrichter im alten Europa trugen Schwarz). Diejenigen, die mit mystischen Praktiken zu tun hatten, trugen oft Schwarz. Hexen trugen fast immer Schwarz. Magier tragen auch oft Schwarz.

Schwarz ist nicht Negativ

sondern steht eher für die Leere, die Neutralität oder auch für den Neuanfang. Es gibt auch einen Engel mit schwarzen Flügeln – den Erzengel Azrael, der auch als Todesengel bekannt ist. Auch er ist nicht negativ, sondern hilft uns beim Übergang, wenn wir sterben.

Schwarz war für die Menschen

…eigentlich eine traurige, düstere und unglückliche Farbe. Die sieben Farben des Regenbogens entstanden aus dem Wasser und den Sonnenstrahlen, die Leben geben. Wenn man diese Farben mischt, erhält man weiß. Alle gesunden Menschen haben die Regenbogenfarben in ihrer Aura. Wenn der Regenbogen in der Aura verschwindet, stirbt der Mensch.

Es wurden Experimente durchgeführt

in denen gesunde Menschen gebeten wurden, einen Mantel in Schwarz anzuziehen. Beim Tragen des schwarzen Mantels wurde festgestellt, dass bei jeder Testperson die Körperenergie abnahm und das Immunsystem geschwächt wurde. Wenn mit Kinesiologie (Muskeltest) getestet wurde, wurde festgestellt, dass alle Gelenke im Körper schwach angaben. Wir entdeckten, dass der Mantel in Schwarz die sieben Hauptchakren des Körpers blockiert und diese nicht mehr die sieben Regenbogenfarben aufnehmen können. Es wurde ebenfalls herausgefunden, dass Menschen, die oft Schwarz trugen oft zu Depressionen neigen, innerlich trauern und oft einen unerkannten inneren Todeswunsch haben. Dieser Todeswunsch wird durch ein trauriges Ereignis und/oder tiefe Traurigkeit verursacht.

Wir haben ebenfalls entdeckt

dass eine Gruppe Menschen, die leidet oder über ein nationales Thema nicht glücklich sind, eher dazu neigen, Schwarz zu tragen. Als Nordvietnam ständig von amerikanischen Kriegsflugzeugen ausgebombt wurde, trugen mehr und mehr Vietnamesen Schwarz. Viele Unschuldige wurden getötet, als die Amerikaner aufgrund der Kleidung in Schwarz die Südvietnamesen mit den Vietkong verwechselten.

Persönliche Erfahrung mit der Farbe Schwarz

Ich habe meinem Sohn im Alter von etwa 5 Jahren einen neuen Teppich im Kinderzimmer gekauft. Dasmals fand ich einen Teppich in einem Schwarz Velour sehr schön. Mit der Zeit wurde mein Sohn aber immer depressiver und hatte sogar Selbstmord-Gedanken. Zum Glück erkannte ich das schnell genug und konnte den Teppich in Schwarz ersetzten durch eine fröhlichere Farbe und schon war die Depression vorbei.

Reformen in Neuseeland

Als vor Jahren die fortschrittliche Regierung Neuseelands dramatische Reformen durchführte, um Sozialbeitrage zu streichen und damit aus den roten Zahlen herauszukommen, stellten die Neuseeländer fest, dass ihr Paradies und die vielen kostenlosen Dienstleistungen plötzlich nicht mehr vorhanden waren. Der Übergang von einem Sozialstaat, in dem für alles gezahlt wurde, zu einem kapitalistischen Staat, war für viele Neuseeländer eine Katastrophe. Die Mehrheit der Neuseeländer trug Schwarz, was ihren inneren Kummer zum Ausdruck brachte.

Schwarz ist daher eine sehr düstere Farbe

die mit Unglücklich sein und Trauer verbunden zu sein scheint und um jeden Preis vermieden werden sollte, es sei denn man hat einen Trauerfall. Wenn ganz sauberer fast durchsichtig blauer Regen im Frühjahr fällt und mit den gelben Sonnenstrahlen zusammentrifft, verleihen diese beiden Farben den Pflanzen eine grüne Farbe. In Gegenden, in denen es wenig Wasser und viel Sonnenlicht gibt, sind die Pflanzen eher gelblich und braun, was erkennen lässt, dass sie die Überschuss Energie der Sonne aufnehmen, aber an Wassermangel leiden.

In unserer Zeit heute ist Schwarz auch zu einer Modefarbe geworden

Die dunklen, wirklichen Herrscher der Erde hätten gerne, dass die Menschheit dumm und schwach bleibt und immer schön willig und folgsam ist. So gab es fast nur Kleidung in Schwarz zu kaufen. Wenn du erfolgreich, wohlhabend und glücklich sein willst, dann ist die Farbe Blau für dich die Farbe des Wassers, und du solltest oft bunte, leuchtende und helle Farben tragen. Reines und klares Wasser glitzert und strahlt blaue Energie aus, da sie die Farbe des klaren blauen Himmels reflektiert. Wenn der Himmel mit schwarzen Wolken bedeckt ist, reflektiert es das Wasser und es kommen schlechtes Wetter und Stürme auf!

Das klare blaue Regenwasser

…wird mit den hellen gelben Strahlen der Sonne aufgeladen, wir sehen die Pflanzen wachsen – der Beginn des Lebens auf der Erde im Frühling. Grüne Pflanzen sind Nahrung für Mensch und Tier. Der natürliche Zyklus wird unterhalten. Ohne Sonne – nur Schwarz und dunkel – gäbe es kein Leben!

Sonne ist das Lebenselexier

Ich sehe auch die Sonnenstrahlen als mein Lebenselixier an und verweile mich so oft ich nur kann in der prallen Sonne. Die „Nachrichten“ berichten zwar immer wieder, man soll die Sonne stets meiden, denn sie würden Hautkrebs bringen, was wiedermal eine der Lügen der Pharma-Medien ist. In Wirklichkeit bringt die Sonne Vitamin D3, aber nur im Sommer und in der Mittagszeit. Mit Sonnenschutzcreme gibt es selbst das ganze Jahr kein Vitamin D3. Darum sage ich immer wieder: Schmeisst endlich den Fernseher raus! Vitamin D3 ist für einen gesunden Menschen lebenswichtig. Ohne Vitamin D3 ist er meistens krank!

Schwarz - Flag CounterDein Feng Shui Meister
Hans-Georg Strunz
Feng Shui Center Schweiz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü